disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Hompage

Rumguss

Zutaten:


Zubereitung:
Für den Rum kann, je nach Geschmack, auch durch Weinbrand und anderes ersetzt werden.
Den Rum erwärmen, und darin den Puderzucker auflösen.
Den Rumguss auf den Kuchen geben und warten, bis der Rumguss fest ist.