disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Schokoguss

Zutaten:


Zubereitung:
Das Kokosfett erwärmen, so dass es gerade flüssig wird, es darf nicht zu warm werden.
Den Puderzucker mit den Kakao sieben, die Eier zugeben und gut verquirlen. Das flüssige Kokosfett nach und nach zugeben und solange rühren bis das Fett mit den Puderzucker und die Eier eine Masse ergibt. Den fertigen Schokoguss auf den Kuchen geben und kühl stellen, bis er fest ist.