disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Blumenkohl, gebraten

Zutaten:


Zubereitung:
Blumenkohl putzen und in Salzwasser abkochen, aber der Blumenkohl darf nicht zu weich werden. Danach den Blumenkohl in einen Durchschlag geben und gut ablaufen lassen.
Die Eier auf einen Suppenteller mit der Milch gut schlagen. Die Blumenkohl teilen, die Stücken in die Eimasse geben und etwas Ei mit einen Löffel über den Blumenkohl gießen, damit er sich richtig voll saugt. Danach in der Semmelkrume panieren und von allen Seiten braten.