disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Bäuerlicher Kaninchenbraten
(von einen Unbekannten aus dem alten Forum)

Zutaten:


Zubereitung:
Das Kaninchen in gleich große Stücke zerteilen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Butterschmalz in einer Kasserolle zerlassen, Kaninchenstücke anbraten, Speck würfeln, mitbraten.
Das Fleisch mit Weißwein ablöschen, - Brühe, Wachholderbeeren und Kräuter beigeben.
Die Kasserrolle abdecken, im Ofen etwa 20 Minuten braten, Dabei öfter übergießen. Mit Marsala ablöschen und weitere 20 Minuten garen.
Als Beilage passen Safranrisotto oder Polenta.