disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Paprika-Auberginen-Salat
(von einen Unbekannten aus dem alten Forum)

Zutaten:


Zubereitung:
Aubergine in ½ cm dicke Streifen schneiden, mit Salz bestreuen, abgedeckt 30 Minuten stehen lassen.
Mit kalten Wasser kurz abspülen. Paprika in Stücke schneiden. Trocken getupfte Auberginen mit Zitronensaft beträufeln, in 3 EL Öl braten. Paprika und Knoblauch patieweise in restlichen Öl anbraten und zur Aubergine geben.
Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Weißwein abschmecken. Basilikum zufügen.
Dazu schmeckt u.a. Fladenbrot.