disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Schellfisch mit Krabbensauce
(von einen Unbekannten aus dem alten Forum)

Zutaten:


Zubereitung:
Schellfisch mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.
Weißwein, in Scheiben geschnittene Zwiebel, Salz, Pfefferkörner und Lobeerblatt in 3/8 Liter Wasser aufkochen lassen. Schellfisch hineingeben und zugedeckt garen lassen.
Magarine erhitzen, Mehl unterrühren und mit ein ¼ Liter Fischsud ablöschen. Krabben, Kräuter und saure Sahne unterrühren und abschmecken.
Den Schellfisch abtropfen lassen und mit der Sauce bedeckt servieren.
Dazu: Salzkartoffeln und grüner Salat