disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Schweinebraten, wie Wildschwein zubereitet
(von einen Unbekannten aus dem alten Forum)

Zutaten:


Zubereitung:
Den Essig, den Rotwein und das Wasser mit den Gewürzen und Kräutern aufkochen.
Das Fleisch mit Salz einreiben, und der kochenden Marinade übergießen. Das Fleisch läßt man 1 bis 2 Tage in der Marinade und wendet es alle 12 Stunden.
Danach nimmt man das Fleisch aus der Marinade und gibt die Marinade durch ein Sieb.
Das Fleisch wird mit etwas Öl angeraten. Beim Anbraten gibt man eine Zwiebel in Scheiben dazu.
Nachdem das Fleisch von allen Seiten Goldgelb angebraten ist, löscht man es mit der Marinade ab. Die Marinade wird auch zum Aufgießen genutzt, beim Garkochen.
Dazu schmeckt Rotkohl und Kartoffelklöße.