disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Foto

Nun, ich bin 1959 in der damaligen DDR geboren.

Besuchte hier die POS ( für Wessis eine allgemeinbildende 10 Klassenschule, tut mir Leid ihr könnt mit manchen Ossiwörtern nichts anfangen ) von 1965 bis 1975.

Dann machte ich von 1975 bis 1978 die Lehre als Facharbeiter für BMSR-Technik (für Wessis Betriebs-, Mess-, Steuerungs- und Reglungstechnik).

In einen Kraftwerk arbeitete ich dann von 1978 bis 1983 als BMSR-Facharbeiter. Hier wurde ich auch als Lehrfacharbeiter eingesetzt. In dieser Zeit fiel auch mein Grundwehrdienst von Mai 1979 bis Oktober 1980.

Von 1983 bis 1993 habe ich in einem Heizwerk der Reichsbahn BMSR- und Elektroanlagen gewartet und repariert Hier habe ich mich auch zum Bedienpersonal für Heißdampf-Hochdruck-Dampferzeuger ausbilden lassen.

Auf Grund der schlechten Arbeitslage im Osten habe ich mich dann mit Zeitarbeitsverträgen ein ganz paar Jahre über Wasser gehalten.

1999 erhielt ich eine Umschulung zum Mechatroniker, die dauerte 1 Jahr, man hat mich hier teilweise sehr gut ausgebildet z.B. SPS-Steuerungen, allerdings auch Sachen die nichts mit Mechatroniker zu tun haben z.B. Schweißen.

Seit 2000 arbeitete ich in einen Kunststoffspritzgussbetrieb. Hier war für mich alles neu, ich hatte ja nie vorher etwas mit Plaste zu tun. Aus den Betrieb bin ich im Januar 2005 ausgeschieden, da der Betrieb in Insolvenz gegenangen ist.

Kurz darauf wurde hier ein neuer Kunststoffspritzgussbetrieb gegründet. In diesen neuen Betrieb wurde ich eingestellt.

Hier gehts zu meinen persönlichen Daten,
die ich nicht für das ganze Web bestimmt sind.
LOGIN passwortgeschützt

Für das Passwort schicken sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular, das Forum oder einen Gästebucheintrag.
Wenn sie mir ein berechtigtes Intresse an mehr Daten zu meiner Person glaubhaft machen, sende ich ihnen das Passwort. Dieses Passwort werde ich nicht oft weitergeben, und bitte auch alle um Verständnis, da der Inhalt wirklich nicht für die allgemeine Öffentlichkeit bestimmt ist.
Das Passwort wird in regelmäßigen Abständen gewechselt!