disclaimer

Hier geht es zur Startseite der Homepage

Definitionen der Grundmaßeinheiten
phys. Größe
Grundeinheit
Defenition
Länge
Meter (m)
Neu: Länge der Strecke, die das Licht im Vakuum während der Dauer von (1/299 792 458) Sekunden zurücklegt.
Alt: Das Meter ist gleich
1 650 763,73 Vakuumwellenlängen der Strahlung, die den Übergang zwischen den Niveaus 2p10 und 5d5 des Atoms Krypton 86 entrpricht.
Zeit
Sekunde (s)
Die Sekunde ist die Dauer von
9 192 631 770 Perioden der Strahlung, die den Übergang zwischen den Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustandes des Atoms Zäsium 133 entspricht.
Masse
Kilogramm (kg)
Das Kilogramm ist die Masse des internationalen Kilogrammprototyps.
Anmerkung: Der Prototyp ist ein Zylinder vom 39 mm Durchmesser und 39 mm Höhe aus einer 90%Platin-10%Iridium-Legierung
Temperatur
Kelvin (K)
Das Kelvin ist der 273,16te Teil der thermodynamischen Temperatur des Trippelpunktes von Wasser.
Strom
Ampere (A)
Das Ampere ist die Stärke des zeitlich unveränderlichen elektrischen Stromes durch zwei geradlinige, parallele, unendlich lange Leiter mit der relativen Permeaaplität 1 und von vernachlässigbaren Querschnitt, die den Abstand von 1 Meter haben und zwischen denen die durch Strom elektrodynamisch hervorgerufene Kraft im leeren Raum je 1 Meter Länge der Doppelleitung 2 · 10-7 Newton beträgt.
Lichtstärke
Candela (cd)
Neu: Lichtstärke in einer bestimmten Richtung einer Strahlungsquelle, die monochromatische Strahlung der Frequenz 540 · 1012 Hertz aussendet und deren Strahlstärke in dieser Richtung (1/683) Watt durch Steradiant beträgt.
Alt: Das Candela ist die Lichtstärke, die ein schwarzer Körper der Fläche von
1/600 000 Quadratmeter bei der Erstarrungstemperatur des Platins beim Druck von
101 325 Newton senkrecht zu seiner Fläche ausstrahlt.
Stoffmenge
Mol (mol)
Ein Mol sind soviel elementare Einheiten, wie Atome in 12 Gramm des Kohlenstoffisotops 12C enthalten sind. Als elementare Einheiten kommen Atome, Moleküle und Ionen in betracht.
Ein Mol sind etwa 6 · 1023 elementare Einheiten.